Hochschul DM: Silber und Bronze für Kathrin Grenda

    Nur knapp geschlagen, aber mit Silber belohnt !

    In Frankfurt-Kalbach erreichte Kathrin in 7.58 Sekunden ein Top-Resultat im 60 m Finale der Frauen und wurde nur knapp von Lara Tornow (7.54 Sekunden) bezwungen. Kurze Zeit später holte sie auf der 200 m Strecke noch Bronze in 24.98 Sekunden. Insgesamt war sie die erfolgreichste Athletin für die Universität Paderborn.

    Glückwunsch !! Foto: Universität Paderborn (Kathrin an dritter Position von rechts).